Bahnknoten Köln – Maßnahmen gegen den Kollaps

Mit rund 100 Millionen Fahrgästen im Jahr übertrifft der Kölner Hauptbahnhof sogar den größten europäischen Flughafen London-Heathrow. Mehr als 1.200 Züge täglich frequentieren die Gleisanlagen zu Füßen des Kölner Doms – davon alleine 1.000 im Nahverkehr. Tendenz steigend. Doch der Kölner Hauptbahnhof ist mitsamt dem stark frequentierten Kölner Eisenbahnring nicht nur ein zentraler bundesweiter Verknüpfungspunkt – er erweist sich auch als einer der größten Engpässe im nationalen und internationalen Eisenbahnnetz. Und dies sowohl im Personennah- und Fernverkehr, als auch im Güterverkehr.
http://www.nvr.de/projekte/bahnknoten-koeln/